Adresse

Kulturladen Hamm
Carl-Petersen-Straße 76
20535 Hamburg
Tel. 040 18 15 14 92
Fax 040 18 15 14 94
Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do 15 - 19 Uhr
 
Mit dem HVV zu uns

Veranstaltungen

 

Sie finden uns auch auf Facebook.  Facebook
 

Sie möchten vorab informiert werden, dann bestellen Sie hier unseren Newsletter.
 


April

Sa

29.4.

2017

Theater MIMUS

Die Tür mit den sieben Schlössern.

Kriminalkomödie von Alexander Liegl und Gabriela Rothmüller - sehr frei nach Edgar Wallace.

sieben-schloesser-01.jpg

Wenn sich ein altgedienter Panzerknacker freiwillig auf den Weg zur Polizei begibt, um eine Aussage zu machen, dann muss ihm schon etwas sehr große Sorgen bereiten. Sorgen, die Richard Martin, seines Zeichens Inspektor bei Scotland Yard und Bestsellerautor, durchaus teilt. Denn irgendetwas ist im Gange in good old London.
Was hat es mit den mysteriösen Morden, den verschwundenen Schlüsseln und den dubiosen neuen Bewohnern auf Selford Castle auf sich? Wo ist die Tür mit den sieben Schlössern? Welche Rolle spielt der gleichermaßen skrupellose wie gefährliche Dr. Antonio Staletti in dieser Angelegenheit? Und was würde die Queen zu alldem sagen? Inspektor Martin jedenfalls ist not amused. Einzig die bezaubernde Miss Sybil Landsdown ist in der Lage, für etwas Zerstreuung zu sorgen, jedoch scheint auch sie ein düsteres Geheimnis zu umwittern.
Mord und Totschlag, eine Menge Geheimnisse, Verstrickungen, Liebe, rote Telefonzellen, ein Bobby und viel Londoner Nebel. Diese Komödie von Alexander Liegl und Gabriele Rothmüller hat alles, was das Krimiherz begehrt – und noch ein bisschen mehr.
Freuen Sie sich auf zwei Stunden skurrile Ermittlungsarbeit mit Theater MIMUS.

20 Uhr. 7,50 €, ermäßigt 5 €.

Sa

30.4.

2017

Moving Puppets

Das Figurentheater Andrea Schulz präsentiert: "Kann ich alleine! Bobo, Grünauge und das geheimnisvolle Ei".

Bobo.jpg

Bobo, der kleine Elefant, freundet sich mit dem selbstbewussten Schleichkatzenmädchen Grünauge an. Sie ist nicht viel älter als Bobo, doch stolz darauf, schon alleine zu leben wie alle Schleichkatzen in ihrem Alter. Das kann sich Bobo überhaupt nicht vorstellen – ganz alleine leben? Schrecklich! Im Laufe der Geschichte um das geheimnisvolle Ei lernen die beiden voneinander. Bobo lernt, wie toll es ist, selbst zu entscheiden – Grünauge lernt, wie schön es sein kann, nicht immer alles allein machen zu müssen.

Für Kinder ab 4 Jahre.

15 Uhr. Erwachsene 4,50 €, Kinder 3 €.

Mai

Di

2.5.

2017

Geschichtscafé

Hamm, Hammerbrook und Rothenburgsort von der Wasserseite aus betrachtet

14.30 Uhr. 5 € inkl. Verzehr.

Do

4.5.

2017

Hammer Runde

Politischer Gesprächskreis am Nachmittag in Zusammenarbeit mit der Neuen Gesellschaft.

15.30 Uhr. 3 € inkl. Verzehr.

Mi

10.5.

2017

Barkassenfahrt durch die Wasserstraßen von Hamm und Hammerbrook

mit Erläuterungen und historischen Fotos.
Fahrtroute: Brandshofer Schleuse, Bille, Hochwasserbassin, Mittelkanal, 1. Hammerbrookschleuse, Südkanal, Rückerskanal, Billerhuder Insel, Tiefstackschleuse.
13 Uhr bis ca. 16 Uhr.

Ausgebucht!

Treff: St.Pauli - Landungsbrücken, Brücke 2, vor dem Büro von Barkassen-Meyer.

Fr

12.5.

2017

Bunker im Dunkeln

BID.jpg

18.00 Uhr — 8 €, Kinder bis 12 Jahre 4 €.

Special-Tour durch Hamburgs Bunkermuseum. Bitte Taschenlampe mitbringen. 
Eintrittskarten gibt es nur im Vorverkauf!

Mo

15.5.

2017

Die Neue Gesellschaft

Interkulturelle Kompetenz – Umgang mit Menschen aus der arabischen und islamischen Kultur.

Referent: Dr. Mohammed Khalifa, Dozent am Asien-Afrika-Institut der Universität Hamburg.

Leitung: Antje Windler.

18 Uhr. 4 €. Anmeldung erforderlich!

Di

16.5.

2017

Woher kommt der Hass von Rechts?

Wie Rechtspopulisten Zulauf gewinnen und was wir dagegen tun können.

Podiumsdiskussion mit Bettina Gaus (TAZ) und Ingar Solty (Rosa-Luxemburg-Stiftung).

19 Uhr. Eintritt frei, Spende erbeten.

Do

18.5.

2017

Hammer Runde

Politischer Gesprächskreis am Nachmittag in Zusammenarbeit mit der Neuen Gesellschaft.

15.30 Uhr. 3 € inkl. Verzehr.

Mi

24.5.

2017

Barkassenfahrt durch die Wasserstraßen von Hamm und Hammerbrook

mit Erläuterungen und historischen Fotos.
Fahrtroute: Brandshofer Schleuse, Bille, Hochwasserbassin, Mittelkanal, 1. Hammerbrookschleuse, Südkanal, Rückerskanal, Billerhuder Insel, Tiefstackschleuse.
17 Uhr bis ca. 20 Uhr.

Ausgebucht!

Treff: St.Pauli - Landungsbrücken, Brücke 2, vor dem Büro von Barkassen-Meyer.

Fr

26.5.

2017

HaHaHamm!

Stand-up-Comedy mit Marvin Spencer und Gästen

Als hellhäutiger Halb-Jamaikaner und agnostischer Islamwissenschaftler sitzt Marvin Spencer bevorzugt zwischen den Stühlen. Da ist es konsequent, dass er sich auf der Bühne im Grenzbereich zwischen Kabarett und Stand-up-Comedy der amerikanischen Schule bewegt. Mal zerlegt er süffisant den Alltag, im nächsten Moment wütend die Tagespolitik. Und so finden sich radikale Islamisten, Ich-bin-ja-kein-Nazi-aber-Sager und die deutsche Werbewirtschaft gleichermaßen in seinen Witz-im-Witz-Witzen wieder.
Erleben Sie erste Show unserer neuen Comedy-Reihe HaHaHamm mit Marvin Spancer und Gästen aus Deutschlands Comedy-Szene, vom Newcomer bis zu gestanden Größen. Was der Abend verspricht? Ich würde sagen: Dies das Ananas! Also nichts wie HiHihin zu HaHaHamm! Für leckere Snacks und kalte Getränke ist natürlich auch gesorgt.

20 Uhr. VVK 6 €, AK 8 €.

Juni

Do

1.6.

2017

Hammer Runde

Politischer Gesprächskreis am Nachmittag in Zusammenarbeit mit der Neuen Gesellschaft.

15.30 Uhr. 3 € inkl. Verzehr.

Di

6.6.

2017

Geschichtscafé

Ernst Foerster (1884-1957), Lehrer Arno Schmidts in Hamburg-Hamm. - Und Briefmarkensammler. Aber ganz anders.

14.30 Uhr. 5 € inkl. Verzehr.

Mi

7.6.

2017

Barkassenfahrt durch die Wasserstraßen von Hamm und Hammerbrook

Barkasse4.jpg

mit Erläuterungen und historischen Fotos.
Fahrtroute: Brandshofer Schleuse, Bille, Hochwasserbassin, Mittelkanal, 1. Hammerbrookschleuse, Südkanal, Rückerskanal, Billerhuder Insel, Tiefstackschleuse.
17 Uhr bis ca. 20 Uhr. 24 €, Kinder bis 12 Jahre 12 €. Kartenbestellung.

Treff: St.Pauli - Landungsbrücken, Brücke 2, vor dem Büro von Barkassen-Meyer.

Fr

9.6.

2017

Kerim Pamuk liest aus seinem neuen Buch

KerimPamuk_2.jpg

Der Islam, das Islam, was Islam? Ein Lexikon für Durchblicker – garantiert unverschleiert.

Wollten Sie schon immer wissen, warum es Männer schwul macht, wenn Frau Auto fahren? Warum der Moslem im Fastenmonat Ramadan fünf bis zehn Kilo zunimmt? Warten auf den Märtyrer im Paradies wirklich 72 Jungfrauen oder nur eine 72jährige Jungfrau? Hat Muhammad, der Prophet des Islam, wirklich all das gesagt, getan und gedacht, was ihm sämtliche Mullahs von Grönland bis Australien in den Mund legen? Ist Dschihad die islamische Form der Butterfahrt und sind Schiiten Globuli? Wieso darf der Moslem in einem Ausnahmezustand ein ganzes Schweineschnitzel verdrücken, ohne vom Blitz getroffen zu werden?
DER ISLAM, DAS ISLAM, WAS ISLAM? beantwortet Ihnen unterhaltsam und hochseriös sämtliche Fragen zu Islam, islamischer Welt und Muslimen, was ja für viele irgendwie das Gleiche ist. Selbstverständlich auch Fragen, die Sie sich nie gestellt haben. Von A wie Allah über B wie Burka und Bikini, SCH wie Scharia bis zu Z wie Zuckerfest. Die Auswahl der Themen entspricht selbstverständlich der Auslegung jedes wahrhaft Gläubigen: Sie ist selektiv, subjektiv und sakrosankt!

20 Uhr. VVK 6 €, AK 8 €.

So

11.6.

2017

Auf den Spuren Arno Schmidts in Unten-Hamm

Orte und Wege zur Kindheit eines Schriftstellers

Treff: U-Bahnhof Hammer Kirche, Südseite Tunnelausgang, Hammer Landstraße / Ecke Rumpffsweg.

16 Uhr. Bitte bar und passend: 5 € pro Teilnehmer. Keine Anmeldung erforderlich!

Mo

12.6.

2017

Die Neue Gesellschaft

Goethe und der Islam

Referent: Dr. Mohammed Khalifa, Dozent am Asien-Afrika-Institut der Universität Hamburg.

Leitung: Antje Windler.

18 Uhr. 5 €. Anmeldung erforderlich!

Do

15.6.

2017

Hammer Runde

Politischer Gesprächskreis am Nachmittag in Zusammenarbeit mit der Neuen Gesellschaft.

15.30 Uhr. 3 € inkl. Verzehr.

So

18.6.

2017

Licht, Luft, Backstein

Hamburgs bekanntester Oberbaudirektor Fritz Schumacher prägte Ende der 20er-Jahre das östliche Hamm.

Treff: U-Bahnhof Rauhes Haus, Ostseite.

16 Uhr. Bitte bar und passend: 5 € pro Teilnehmer. Keine Anmeldung erforderlich!

So

18.6.

2017

Frühlingskonzert

mit dem Chor MUSICOLOR

17 Uhr. Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.

Mi

21.6.

2017

Barkassenfahrt durch die Wasserstraßen von Hamm und Hammerbrook

mit Erläuterungen und historischen Fotos.
Fahrtroute: Brandshofer Schleuse, Bille, Hochwasserbassin, Mittelkanal, 1. Hammerbrookschleuse, Südkanal, Rückerskanal, Billerhuder Insel, Tiefstackschleuse.
15 Uhr bis ca. 18 Uhr. 24 €, Kinder bis 12 Jahre 12 €. Kartenbestellung.

Treff: St.Pauli - Landungsbrücken, Brücke 2, vor dem Büro von Barkassen-Meyer.

So

25.6.

2017

Riesen-Flohmarkt

Flohmarkt quer.jpg

auf dem Gewerbehof Carl-Petersen-Straße 70 bis 76.

10 bis 15 Uhr. Standplatz: 5,50 € pro Meter.

Do

29.6.

2017

Hammer Runde

Politischer Gesprächskreis am Nachmittag in Zusammenarbeit mit der Neuen Gesellschaft.

15.30 Uhr. 3 € inkl. Verzehr.

Juli

So

2.7.

2017

Der Hammer Park – Kleinod zwischen Backsteinen

Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten damals wie heute

Treff: U-Bahnhof Hammer Kirche, Nordseite, auf dem Geesthang.

16 Uhr. Bitte bar und passend: 5 € pro Teilnehmer. Keine Anmeldung erforderlich!

Di

4.7.

2017

Geschichtscafé

Hans Fallada

14.30 Uhr. 5 € inkl. Verzehr.

Mi

5.7.

2017

Barkassenfahrt durch die Wasserstraßen von Hamm und Hammerbrook

mit Erläuterungen und historischen Fotos.
Fahrtroute: Brandshofer Schleuse, Bille, Hochwasserbassin, Mittelkanal, 1. Hammerbrookschleuse, Südkanal, Rückerskanal, Billerhuder Insel, Tiefstackschleuse.
15.30 Uhr bis ca. 18.30 Uhr. 24 €, Kinder bis 12 Jahre 12 €. Kartenbestellung.

Treff: St.Pauli - Landungsbrücken, Brücke 2, vor dem Büro von Barkassen-Meyer.

So

9.7.

2017

Hammerbrook im Wandel

Wohnungen werden gebaut

Treff: S-Bahnhof Hammerbrook, Nordseite, beim Mittelkanal.

16 Uhr. Bitte bar und passend: 5 € pro Teilnehmer. Keine Anmeldung erforderlich!

Mi

12.7.

2017

Barkassenfahrt durch die Wasserstraßen von Hamm und Hammerbrook

mit Erläuterungen und historischen Fotos.
Fahrtroute: Brandshofer Schleuse, Bille, Hochwasserbassin, Mittelkanal, 1. Hammerbrookschleuse, Südkanal, Rückerskanal, Billerhuder Insel, Tiefstackschleuse.
15 Uhr bis ca. 18 Uhr. 24 €, Kinder bis 12 Jahre 12 €. Kartenbestellung.

Treff: St.Pauli - Landungsbrücken, Brücke 2, vor dem Büro von Barkassen-Meyer.

So

16.7.

2017

Hamms Süden

Gestern, heute und morgen

Treff: Braune Brücke Ecke Süderstraße, Bus 112 und 130

16 Uhr. Bitte bar und passend: 5 € pro Teilnehmer. Keine Anmeldung erforderlich!

Fr

21.7.

2017

Bunker im Dunkeln

18.00 Uhr — 8 €, Kinder bis 12 Jahre 4 €.

Special-Tour durch Hamburgs Bunkermuseum. Bitte Taschenlampe mitbringen. 
Eintrittskarten gibt es nur im Vorverkauf!

Mi

26.7.

2017

Barkassenfahrt durch die Wasserstraßen von Hamm und Hammerbrook

mit Erläuterungen und historischen Fotos.
Fahrtroute: Brandshofer Schleuse, Bille, Hochwasserbassin, Mittelkanal, 1. Hammerbrookschleuse, Südkanal, Rückerskanal, Billerhuder Insel, Tiefstackschleuse.
15.30 Uhr bis ca. 18.30 Uhr. 24 €, Kinder bis 12 Jahre 12 €. Kartenbestellung.

Treff: St.Pauli - Landungsbrücken, Brücke 2, vor dem Büro von Barkassen-Meyer.

So

30.7.

2017

Narben des Sturms

Die Carl-Petersen-Straße hatte vor dem Feuersturm ein anderes Gesicht. Und einen anderen Namen – Mittelstraße.

Treff: U-Bahnhof Hammer Kirche, Nordseite, auf dem Geesthang

16 Uhr. Bitte bar und passend: 5 € pro Teilnehmer. Keine Anmeldung erforderlich!

August

Di

1.8.

2017

Geschichtscafé

Die Bombenangriffe auf Hamm und angrenzende Stadtteile

14.30 Uhr. 5 € inkl. Verzehr.

So

6.8.

2017

Verfolgte Vielfalt: Juden, Demokraten, Behinderte …

Stolpersteine und Lebensorte von NS-Opfern in Eilbek und Hamm

Treff: S-Bahnhof Landwehr, Ausgang Ostseite, Nähe Hasselbrookstraße

16 Uhr. Bitte bar und passend: 5 € pro Teilnehmer. Keine Anmeldung erforderlich!

Mi

9.8.

2017

Barkassenfahrt durch die Wasserstraßen von Hamm und Hammerbrook

mit Erläuterungen und historischen Fotos.
Fahrtroute: Brandshofer Schleuse, Bille, Hochwasserbassin, Mittelkanal, 1. Hammerbrookschleuse, Südkanal, Rückerskanal, Billerhuder Insel, Tiefstackschleuse.
14 Uhr bis ca. 17 Uhr. 24 €, Kinder bis 12 Jahre 12 €. Kartenbestellung.

Treff: St.Pauli - Landungsbrücken, Brücke 2, vor dem Büro von Barkassen-Meyer.

September

So

3.9.

2017

Die Klaus-Groth-Straße und Umgebung in Borgfelde

Treff: U-Bahnhof Burgstraße

16 Uhr. Bitte bar und passend: 5 € pro Teilnehmer. Keine Anmeldung erforderlich!

So

17.9.

2017

Blutegel, Bunker, Hausboote und Heiliger Geist

Historischer Rundgang durch Eilbeks Norden

Treff: Ecke Wandsbeker Chaussee / Richardstraße / Eilbeker Weg(Grünfläche), Nähe U-Bahnhof Ritterstraße

16 Uhr. Bitte bar und passend: 5 € pro Teilnehmer. Keine Anmeldung erforderlich!

Fr

22.9.

2017

Bunker im Dunkeln

18.00 Uhr — 8 €, Kinder bis 12 Jahre 4 €.

Special-Tour durch Hamburgs Bunkermuseum. Bitte Taschenlampe mitbringen. 
Eintrittskarten gibt es nur im Vorverkauf!

So

24.9.

2017

Blechnapf, Bunker, Wohnchic in der Fabrik

Historischer Rundgang durch Eilbeks Süden. Unbekanntes von Clara, Ursula, Marion und Clementine.

Treff: S-Bahnhof Landwehr, östlicher Ausgang, Nähe Hasselbrookstraße

16 Uhr. Bitte bar und passend: 5 € pro Teilnehmer. Keine Anmeldung erforderlich!

Oktober

So

8.10.

2017

Tag der Geschichtswerkstätten

10 bis 15 Uhr Offenes Archiv und historischer Bücherflohmarkt*

11 Uhr Bunkerführung. Treff: Bunkermuseum Hamburg, Wichernsweg 16. Dauer ca. 45 Minuten.

11 Uhr Vorstellung des digitalen Text- und Bildarchivs*

12 Uhr "Die Mittelstraße zwischen Hammer Park und Hinter den Höfen" – Rundgang durch den östlichen Teil der Carl-Petersen-Straße. Treff: Stadtteilarchiv Hamm. Dauer ca. 45 Minuten.

13 Uhr Vorstellung des digitalen Text- und Bildarchivs*

* Ort: Stadtteilarchiv Hamm, Carl-Petersen-Straße 76.

November

Fr

24.11.

2017

Bunker im Dunkeln

18.00 Uhr — 8 €, Kinder bis 12 Jahre 4 €.

Special-Tour durch Hamburgs Bunkermuseum. Bitte Taschenlampe mitbringen. 
Eintrittskarten gibt es nur im Vorverkauf!



Stadtteilinitiative Hamm für Freizeit und Kulture.V. — Impressum

Als gemeinnützig anerkannt, Träger der freien Jugendhilfe, Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband

Hamburger Sparkasse, IBAN: DE71200505501030210825, BIC: HASPDEHHXXX

Sonderkonto Kinderschlupf - Hamburger Sparkasse, IBAN: DE19200505501030210403, BIC: HASPDEHHXXX