Lade Veranstaltungen

In diesem 2,5 stündigen Workshop lernst Du die Grundprinzipien des Kundalini Yogas. Kundalini Yoga wird auch das Yoga des Bewusstseins genannt, da Achtsamkeit dabei eine zentrale Rolle spielt: Es geht darum im Hier und Jetzt zu sein, sich selbst zu spüren. Die Gedankenflut wird verringert, der Geist „gezähmt.“ Durch die Zentrierung fällt es leichter, einen guten Zugang zu Deinem Körper zu bekommen.

Atemübungen, einfache Asanas (Körperübungen) sowie Meditationen bereiten Dich energetisch auf eine lange und tiefe Entspannung mit dem Gong vor. Dabei liegst Du bequem in der Rückenlage auf Deiner Matte und bist mit einer Decke zugedeckt. Du lässt los, entspannst und lässt einfach den zunächst subtilen – kaum hörbaren – Sound zu Dir kommen, sich um Dich herum und in Deinem Körper ausbreiten und genießt diesen sehr besonderen und wertvollem Zustand.

Mitzubringen

  • Matten sind vorhanden, aber bringe gern Deine eigene Matte mit (Corona-bedingt).
  • Ziehe bequeme Kleidung an, um die Yoga-Übungen mitmachen zu können. Es ist auch möglich, Yoga auf dem Stuhl zu machen.
  • Eine Decke, um Dich zuzudecken (wichtig! auch wenn es warm sein sollte).
  • Bring auch gern ein Sitzkissen und Kissen mit, damit Du bequem sitzen/liegen kannst.
  • Etwas zu trinken (Wasser/Tee).

Datum & Zeit

Samstag, 18.07.2020
14:30-17:00 Uhr

Eintritt

18 €
15 € ermäßigt*

*Senior*innen, Student*innen, Azubis, Schüler*innen, Schwerbehinderte, FSJ/BFD, Erwerbslose, Vereinsmitglieder der Stadtteilinitiative Hamm e.V.

Anmeldung

bis zum 15.07. unter gruppen@hh-hamm.de // 040 18 15 14 92

Veranstaltungsort

Kulturladen Hamm
Sievekingdamm 3
20535 Hamburg